Bildungsweg PustertalBIWEP - Bildungsweg Pustertal
Kapuziner Platz 3F
Michael Pacher Haus
I-39031 Bruneck (BZ)
Tel +39 0474 530 093
Fax +39 0474 552 631
info@biwep.it
St.Nr. 92018580214
Mwstr.Nr. 02329880211
Seite: http://www.biwep.it/cs.asp?st=st=550&id=171

 

Kinder trauern anders

Auch Kinder trauern – nur anders als wir Erwachsene. Sie haben einen spontanen und natürlichen Zugang zum Thema Tod und Trauer, der auf Außenstehende oft missverständlich wirkt und (nur scheinbar!) den Eindruck erweckt, vom Geschehenen nicht zu sehr betroffen zu sein. Ihre natürliche Art zu trauern gilt es zu erkennen, zuzulassen und den Kindern beizustehen, damit sie sich in der veränderten Lebenssituation neu finden und für sich Ordnung und Struktur wiederherstellen können. Darf ich mein Kind an ein Sterbebett bringen? Nehm‘ ich mein Kind mit zum Begräbnis? Wie sage ich, dass die Oma stirbt? Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit solchen Fragen kann uns etwas Angst nehmen. Für die Trauerbewältigung sind ein Verständnis des Umfelds für die kindliche Trauer, eine Offenheit und Unbefangenheit in der Kommunikation sowie ein Miteinbezug der Kinder im gesamten Abschiedsprozess enorm wichtig!

 

VORTRAG

Zielgruppe:
Eltern, PädagogInnen

Zeit:
Mi 23.11.2022 19.00 Uhr

Ort:
Ahrntal / Luttach, Veranstaltungssaal des Tourismusvereins

Referent/in:
Gabriela Mair am Tinkhof, Trauerbegleiterin, Vahrn

Veranstalter:
Bildungsausschüsse St. Johann, Steinhaus/St. Jakob/St. Peter, Weißenbach, Luttach, Prettau, KFS Luttach, St. Peter, St. Johann, Weißenbach, Elternrat Schulsprengel, Öff. Bibliothek, ELKI Ahrntal, KG St. Johann, Sozialgenossenschaft Tagesmütter (Kitas u.a.